Literatur und Links

  • LOB DEN LEHRERINNEN – WER BEZIEHUNGEN STÄRKT, MACHT SCHULE GUT– Ein Weckruf, Ulrike Kegler, 2018
  • DEIN KIND, DIE SCHULE UND DU – Ein Navi für den Bildungsweg, Sir Ken Robinson, 2018
  • MEIN KIND IST GENAU RICHTIG, WIE ES IST – Das Ermutigungsbuch für Eltern, Heidemarie Brosche, 2017
  • SCHULEN IM AUFBRUCH – EINE ANSTIFTUNG, Margret Rasfeld, Stephan Breidenbach, 2014
  • ANNA, DIE SCHULE UND DER LIEBE GOTT – DER VERRAT DES BILDUNGSSYSTEMS AN UNSEREN KINDERN, Richard David Precht, 2013
  • DEMOKRATIE IM KLASSENZIMMER. RITUALE – INSTITUTIONEN – REGELN, Jonas Lanig, 2012
  • DIE GUTE SCHULE – WO UNSERE KINDER GERNE LERNEN, Christian Füller, 2010
  • DIE SCHULKATASTROPHE – SCHÜLER BRAUCHEN LERNFREUDE STATT FURCHT, ZWANG UND AUSLESE, Kurt Singer, 2009
  • DIFFERENZIERUNG IM KLASSENZIMMER – METHODEN GEGEN DIE UNIFORMITÄT DES LERNENS, Jonas Lanig, 2012
  • EduAction. WIR MACHEN SCHULE, Margret Rasfeld, 2012
  • EINANDER HELFEN – DER WEG ZUR INKLUSIVEN LERNKULTUR, André Zimpel, 2012
  • ERMUTIGUNGEN – NICHT ZENSUREN. EIN PLÄDOYER IN BEISPIELEN, Heide Bambach, 1994
  • LERNEN IM KÜHLSCHRANK – Wie wir die Lerntemperatur unseres Bildungssystems mit Emotionen erhöhen können, Michael Kobbeloer, 2014
  • WER BESTIMMT DEN LERNERFOLG? Kind, Schule, Gesellschaft? – Remo H. Largo, 2013
  • GERECHTE NOTEN GIBT ES NICHT – UND WIE NOTEN DIE LUST AM LERNEN VERHINDERN, Ulrike Luise Keller, 2012
  • HETEROGENITÄT IM KLASSENZIMMER. WIE LEHRKRÄFTE EFFEKTIV UND ZEITSPAREND DAMIT UMGEHEN, Heinz Klippert, 2012
  • ICH HAB EINE EINS – UND DU? – VON DER NOTENLÜGE ZUR PRAXIS EINER BESSEREN LERNKULTUR, Ursula Leppert, 2010
  • „ICH SCHÄME MICH JA SO!“ DIE SONDERSCHULE FÜR LERNBEHINDERTE ALS „SCHONRAUMFALLE“, Brigitte Schumann, 2006
  • IN ZUKUNFT LERNEN WIR ANDERS – WENN DIE SCHULE SCHÖN WIRD, Ulrike Kegler, 2009
  • JEDES KIND IST HOCHBEGABT – DIE ANGEBORENEN TALENTE UNSERER KINDER UND WAS WIR DARAUS MACHEN, Gerald Hüther, 2012
  • KINDER KÖNNEN MEHR – ANDERS LERNEN IN DER GRUNDSCHULE, Fee Czisch, 2004
  • LEHRER VERÄNDERN SCHULE – JETZT, Jonas Lanig, 2006
  • LERNEN – GEHIRNFORSCHUNG UND DIE SCHULE DES LEBENS, Manfred Spitzer, 2002
  • LERNEN GEHT ANDERS – BILDUNG UND ERZIEHUNG VOM KIND HER DENKEN, Remo Largo, 2010
  • MEDIZIN FÜR BILDUNG: EIN WEG AUS DER KRISE, Manfred Spitzer, 2010
  • NIEMAND WIRD ZURÜCKGELASSEN – EINE SCHULE FÜR ALLE, Rainer Domisch/Anne Klein, 2011
  • OFFENER UNTERICHT – IDEE, REALITÄT, PERSPEKTIVEN UND EIN PRAXISERPROBTES KONZEPT IN DER EVALUATION, Falko Peschel, 2010
  • SCHULAUFGABEN: WIE WIR DAS BILDUNGSSYSTEM VERÄNDERN MÜSSEN, UM UNSEREN KINDERN GERECHT ZU WERDEN, Jutta Allmendinger, 2012
  • SCHÜLERJAHRE – WIE KINDER BESSER LERNEN, Remo Largo, 2009
  • SIND NOTEN NÜTZLICH UND NÖTIG? ZIFFERNNOTEN UND IHRE ALTERNATIVEN IM EMPIRISCHEN VERGLEICH, Hans Brügelmann u.a., 2006
  • WAS WIR UNSEREN KINDERN IN DER SCHULE ANTUN... UND WIE WIR DAS ÄNDERN KÖNNEN, Sabine Czerny, 2010
  • DIE VERSCHWENDUNG DER KINDHEIT – WIE DEUTSCHLAND SEINEN WOHLSTAND VERSCHLEUDERT, Felix Berth, 2011
  • DIE GRÜNE WOLKE, Den Kindern von Summerhill erzählt, A.S. Neill 1971