guenes.s

Startseite/guenes.s

Über guenes.s

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat guenes.s, 23 Blog Beiträge geschrieben.

Offener Brief an Kultusminister Piazolo – Lehrermangel

2020-01-12T22:25:56+01:00

Offener Brief an Kultusminister Piazolo - Lehrermangel Lieber Herr Michael Piazolo, Ich wette meinen Hut, dass Sie genug gut ausgebildete Lehrer haben, die gerne wieder mit mehr Stunden arbeiten würden! Hier meine Vorschläge: umgehend mehr Verwaltungsangestellte, Systembetreuer, Sozialarbeiter, Psychologen ...- lasst die Lehrer wieder das tun, was sie sollen: unterrichten mit Herz, Hand und Kopf Kindergartenplätze / Krippenplätze / Hortplätze für die Kinder der Lehrer (ähnlich der Kontingentplätze für städtische Mitarbeiter), mit festen Zusagen im Februar, wenn die Lehrer ihre Stundenzahlen abgeben müssen. Öffnungszeiten dieser Kindergärten ab 7 Uhr, natürlich. Rektoren, die die Freiheit [...]

Offener Brief an Kultusminister Piazolo – Lehrermangel2020-01-12T22:25:56+01:00

Die Kunterbunte INklusion

2020-01-12T13:41:13+01:00

Die Kunterbunte INklusion Hallo, wir sind die Eltern der Kunterbunten INklusion, wir haben uns zusammengeschlossen, um gemeinsam individuelle Lern- und Lebenswege für unsere Kinder vor Ort zu erschließen. Dabei setzten wir auf Sinnstiftung auf allen Ebenen der Gesellschaft. Wir schaffen ein Bewusstsein für ein Miteinander, von dem man eigentlich erwarten sollte, dass es selbstverständlich ist. Für einige Familien im Landkreis Dachau haben wir bereits viel erreicht. Wir sind im Austausch mit dem Schulamt, Therapeuten, Politikern, dem Bezirk und der Presse. Wir verstehen uns als Impulsgeber für gezielte Veränderungen auf der Handlungsebene. Damit schaffen wir [...]

Die Kunterbunte INklusion2020-01-12T13:41:13+01:00

Wir haben da ein Problem in unseren Schulen

2020-01-12T12:44:29+01:00

Wir haben da ein Problem in unseren Schulen Ein Beitrag von Alexandra Köhler von Kinderflüsterei®. Nach meinem letzten (Facebook-)Post darüber, welche disziplinarischen Mittel in unseren Schulklassen noch immer Anwendung finden, wurde ich überflutet mit Zuschriften von Eltern, die mir Einblicke in den Alltag ihres Kindes, den das Kind rückblickend Schulzeit nennen wird, lieferten, die dir die Schuhe ausziehen. Es wird ja dann gerne „Einzelfall“ gerufen und mir „Lehrerbashing“ unterstellt und ich weiß noch immer nicht, wie differenziert ich meine Worte noch wählen soll, um eben nicht den Eindruck zu vermitteln, ich suchte nach einem [...]

Wir haben da ein Problem in unseren Schulen2020-01-12T12:44:29+01:00

Warum Fehlermachen glücklich macht

2020-01-13T17:00:26+01:00

Warum Fehlermachen glücklich macht Eine Schule für Alle im Gespräch mit Glücksforscherin und Vortragsrednerin Maike van den Boom Welches war der glücklichste Ort der Welt 2019? Zum zweiten Mal in Folge war es Finnland, wie der "World Happiness Report" der Vereinten Nationen besagt. Auf Finnland folgten wie bereits in den Jahren zuvor weitere Nordlichter wie Dänemark, Norwegen und Island, dann die Niederlande. Deutschland belegte übrigens Platz 17. Maike van den Boom, hat bereits zwei Bücher übers Glücklichsein geschrieben und ist eine gefragte Glücksforscherin und Vortragsrednerin. Ihre Mission ist es, die Deutschen etwas glücklicher zu [...]

Warum Fehlermachen glücklich macht2020-01-13T17:00:26+01:00

Erfahrungsbericht aus einer Schule für alle

2020-01-12T14:15:18+01:00

Erfahrungsbericht aus einer Schule für alle Die Gemeinschaftsschule wird vielerorts als Heilsbringer begrüßt oder als sozialistischer Einheitsbrei verschrien. Ich arbeite an der ältesten Gemeinschaftsschule Deutschlands und versuche durch diesen kurzen Beitrag etwas Aufklärung zu leisten. Ein Blogbeitrag von Ryan Plocher Bild (c) GEW BERLIN / Christian von Polentz Die älteste Gemeinschaftsschule Deutschlands Die Fritz-Karsen-Schule wurde 1948 im amerikanischen Sektor Berlins als „Reform Einheitsschule“ gegründet. Über die Jahrzehnte wurde sie Gesamtschule und danach Gemeinschaftsschule, aber das Leitbild „Eine Schule für Alle“ begleitet uns seit Anfang an. Wir sind ebenfalls eine „Schule ohne Rassismus—Schule [...]

Erfahrungsbericht aus einer Schule für alle2020-01-12T14:15:18+01:00

Nicht das Kind ist krank, sondern die Schule, in der es steckt.

2019-12-09T11:27:42+01:00

Nicht das Kind ist krank, sondern die Schule, in der es steckt. Ein Beitrag von Christoph Schmitt. Der Aktivist Rosa von Praunheim hat 1971 für das öffentliche Fernsehen in Deutschland einen Film produziert mit dem Titel: „Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt“. Dieser Filmtitel bringt ein fundamentales Merkmal von Kultur zum Ausdruck: dass Normalität eine Frage des Kontextes ist, innerhalb dessen sie beansprucht wird; dass alles, was Kultur ist, auch anders interpretiert werden kann und hin und wieder sogar muss. Normalität und das gesellschaftlich Normative sind also nicht vom Himmel [...]

Nicht das Kind ist krank, sondern die Schule, in der es steckt.2019-12-09T11:27:42+01:00

Pisa 2019 – Bildungschancen sind weiter vornehmlich vom Elternhaus abhängig.

2019-12-09T08:17:33+01:00

Pisa 2019 - Bildungschancen sind weiter vornehmlich vom Elternhaus abhängig. Ein Beitrag von Herbert Lohmeyer. Beim neuen Pisa-Test (Pisa 2018) kommen die Kinder in Deutschland beim Länder-Ranking weit nach oben, schneiden besser als der internationale Durchschnitt ab – alles gut? Leider nicht, denn es sind nur Durchschnittswerte. Wer in der Schule erfolgreich ist und wer nicht, hängt in Bayern, mehr als in den anderen Bundesländern, immer noch ganz wesentlich vom Elternhaus, vom sozioökonomischen Stand ab. Dies bescheinigt die OECD Bayern schon seit vielen Jahren und leider jedes Jahr aufs Neue. Kinder aus bildungsfernen Familien [...]

Pisa 2019 – Bildungschancen sind weiter vornehmlich vom Elternhaus abhängig.2019-12-09T08:17:33+01:00

Der Grundschul-Schock

2019-12-04T13:17:59+01:00

Der Grundschul-Schock Was ich von einer Grundschule erwartete, war, dass mein Kind lesen, schreiben und rechnen lernt. Außerdem natürlich sowas, wie Blätter den richtigen Bäumen zuordnen. Mehr Erwartungen hatte ich nicht. Grundlagenwissen = Grundschule. Das ist hier (Anm. hier = Bayern) aber nicht so. Eigentlich ist die Grundschule nur die Ordnungsinstanz zur weiterführenden Schule. Vom ersten Tag an geht es für viele Eltern scheinbar um den Übertritt. Obschon es bspw. bis zum zweiten Halbjahr der zweiten Klasse in der Grundschule keine Noten mehr gibt, liess sich eine Mutter bereits in der ersten Klasse den [...]

Der Grundschul-Schock2019-12-04T13:17:59+01:00

Bildung!!! Welche? Warum? Wozu?

2019-12-02T15:50:56+01:00

Bildung!!! Welche? Warum? Wozu? „Also lautet ein Beschluss, dass der Mensch was lernen muss.“ Deshalb schickte Wilhelm Busch seine beiden Hauptdarsteller Max und Moritz zu Lehrer Lämpel. Geblieben ist nach wie vor die Erwartung, dass Kinder und Jugendliche in der Schule etwas lernen. Aber was ist dieses „etwas“, das es da zu lernen gilt? „Fit for Life“ heißt die Devise – und die meisten verstehen darunter Fit for work oder Fit for Profit. „Umdenken oder untergehen!“, titelt Maximilian Probst in „Die Zeit“ vom 26. Oktober 2017 und formuliert im Untertitel „Auf der Suche nach einem [...]

Bildung!!! Welche? Warum? Wozu?2019-12-02T15:50:56+01:00

Mobbing ist kein Problem, das von Kindern und Jugendlichen ausgeht.

2019-12-02T15:53:39+01:00

Mobbing ist kein Problem, das von Kindern und Jugendlichen ausgeht. Ein Beitrag von Andreas Reinke. Mobbing ist in erster Linie ein von den Erwachsenen zu verantwortendes Führungsproblem. Wenn junge Menschen vorgelebt bekommen, dass es in Ordnung und zielführend ist, Macht zu missbrauchen, Integrität zu verletzen, Menschen zu entwürdigen und „Schwächere“ auszugrenzen, lernen sie Machtmissbrauch, Integritätsverletzung, Entwürdigung, Ausgrenzung. Kurz: Sie lernen Mobbing. Das Potential zum Mobbing ist in uns genauso angelegt wie das Potential zur empathischen Mitmenschlichkeit und zum kooperativen Miteinander. Mir persönlich scheint gerade im Zusammenhang mit dem Thema „Schule“, dass der Begriff der Potentialentfaltung [...]

Mobbing ist kein Problem, das von Kindern und Jugendlichen ausgeht.2019-12-02T15:53:39+01:00